New PDF release: Die geschichtliche Entwicklung der (Nicht)Integration: Der

New PDF release: Die geschichtliche Entwicklung der (Nicht)Integration: Der

By Lea Dalldorf

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Politische Soziologie, Majoritäten, Minoritäten, word: 2,0, Hochschule Bremen (Fachbereich Sozialwesen), Veranstaltung: Armut und Migration, nine Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In der folgenden Arbeit sollen die gesellschaftlichen und politischen Zusammenhänge der Geschichte Deutschlands, im chronologischen Verlauf dargestellt werden, welche die Grundlage für einen Integrations- oder Nicht-Integrationsprozess von Ausländern lieferten und liefern und die Handlungsbasis für Soziale Arbeit im Bereich Integration von Ausländern bilden. Die Auseinandersetzung mit dieser Problematik erfährt gerade heute durch die immer wieder stattfindenden öffentlichen Diskussionen zum Thema „Integration“ ihre besondere Aktualität. Da ich privat sehr viel Kontakt mit ausländischen Mitmenschen pflege, ist es mir möglich nicht nur die tagtäglichen politischen Diskussionen in Radio und Fernsehen zu verfolgen, sondern auch die Realität der Betroffenen mit zu erleben. Für mich besteht daher zu diesem Thema ein ganz persönlicher Bezug und hat aus diesem Grund ein ganz besonderes Interesse bei mir hervorgerufen. Selbstverständlich wird sich jedoch um eine faktenreiche, wissenschaftliche Darstellung bemüht worden.
Da dieses Thema sehr komplex ist, wird sich auf eine Auswahl von Daten und Fakten beschränkt, die jedoch genügend Aufschluss darüber bietet, wie es zu der heutigen Haltung und Problematik im Umgang mit Ausländern gekommen ist. Im Folgenden wird mit dem Ende des Zweiten Weltkrieges begonnen und die Problematik der Ostvertriebenen geschildert, wie auch Seiten beleuchtet, die einen teilweise gelungenen Integrationsprozess erkennen lassen, welchem ganz bestimmte Umstände zu Grunde lagen. Anhand dessen soll gezeigt werden, dass Integrationsprozesse immer von vielen unterschiedlichen Faktoren abhängig sind und je nach diesen ganz unterschiedlich verlaufen. Besonders verwiesen werden soll auf die Geschichte der Arbeitsemigranten, da hier die Verbindung zu unser heutigen Integrationsproblematik zu sehen ist, welche explizit in diesem Zusammenhang heute zu zahlreichen Diskussionen führt. Anschließend wird der besondere Verlauf unter der Regierung Kohl dargestellt, um dann einen Überblick über die gegenwärtige scenario bezüglich des Themas zu geben. Abgeschlossen wird mit einer eigenen Stellungnahme.

Show description

Read Online or Download Die geschichtliche Entwicklung der (Nicht)Integration: Der Umgang mit Flüchtlingen, "Gastarbeitern", "Asylanten", Ausländer von 1945 bis heute (German Edition) PDF

Best society & social sciences in german books

Ursula Pasero,Gertrud M. Backes,Klaus R. Schroeter's Altern in Gesellschaft: Ageing - Diversity - Inclusion PDF

Geburtenrückgang bei gleichzeitig steigender Lebenserwartung: Diese Formel löst in der öffentlichen Diskussion meist unfavourable Vorstellungen und Erwartungen aus. Der vorliegende Band stellt den Beobachtungsfokus um. Aus multidisziplinärer Perspektive wird ausgelotet, welche Chancen und Potenziale der Strukturwandel bereithält.

Download e-book for kindle: Das Verhältnis von Kriminalität und Ökonomie: Eine by Ingo Techmeier

Das Verhältnis von Kriminalität und Ökonomie ist weitgehend unbekannt. Ingo Techmeier analysiert im Rahmen eines qualitativen Forschungsprojekts zur Wirtschaftskriminalität anlässlich der Privatisierung ehemaliger DDR-Betriebe dieses Verhältnis. Im Rückgriff auf ökonomische und kriminologische Theoreme mit geringem empirischen Gehalt untersucht er folgende Fragen: Welche ökonomische Funktion hat kriminelles Handeln und warum ist es Teil der ökonomischen Dynamik?

Get Objektive Hermeneutik (German Edition) PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Sonstiges, be aware: 1,3, Universität Flensburg (Psychologie), Veranstaltung: Theorie und Praxis ausgewählter empirischer Methoden , five Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: I. EinleitungDas Verfahren der Objektiven Hermeneutik ist in das Feld der qualitativ empirischen Sozialforschung eingebettet.

Anwendbarkeit „Über Mehrsprachigkeit“ von Christ auf die by Elisa Bohms PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Pädagogik - Sonstiges, be aware: 2,3, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg (Helmuth-Schmidt-Universität), Veranstaltung: Interkulturalität als erziehungswissenschaftliches Forschungsfeld: Sprache(n) in der Diskussion: Theoretische Grundlagen und ein bildungspraktische challenge in der Weltgesellschaft, Sprache: Deutsch, summary: In meinem Seminar: „Interkulturalität als erziehungswissenschaftliches Forschungsfeld: Sprache(n) in der Diskussion: Theoretische Grundlagen und ein bildungspraktisches challenge in der Weltgesellschaft“ wurde die weltweit geführte Diskussion um Bildungssprachen aufgegriffen.

Additional info for Die geschichtliche Entwicklung der (Nicht)Integration: Der Umgang mit Flüchtlingen, "Gastarbeitern", "Asylanten", Ausländer von 1945 bis heute (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Die geschichtliche Entwicklung der (Nicht)Integration: Der Umgang mit Flüchtlingen, "Gastarbeitern", "Asylanten", Ausländer von 1945 bis heute (German Edition) by Lea Dalldorf


by Anthony
4.5

Rated 4.85 of 5 – based on 7 votes
Comments are closed.